Meal Prep – 5 Ideen, schnell und einfach vorbereitet

Welcher arbeitende Mensch kennt es nicht, schnell zum nächsten Imbiss, ein Brötchen kaufen, noch ein Stück Schokolade vom Bürotisch und den Geburtstagskuchen der lieben Kollegin muss man auch noch probieren. Natürlich nur eine AUSNAHME…? In meinem Kollegium ist das leider anders. Irgendwer hat IMMER Geburtstag, Süßigkeiten liegen auch IMMER bereit und der Stresspegel ist ganz […]

167 Dinge – Nachhaltigkeit im Badezimmer

*Achtung: In dem Artikel räume ich mein gesamtes Badezimmer auf. Ihr seht also, was dort so ist und damit auch ganz viele verschiedene Marken und Produkte. Ich muss euch also vor Werbung deswegen warnen. Aber die Dinge sind halt in meinem Schrank. Die haben sich mit der Zeit angesammelt. Manche würde ich empfehlen, manche nicht. […]

DIY Feuchttücher

Schon beim Großen habe ich die Inhaltsstoffe der Feuchttücher gecheckt (zwei Links beispielhaft zum Nachvollziehen: hier und hier) und festgestellt, diese Stoffe sollen nicht an Babys Popo. Damals habe ich mich dafür entschieden, mit Öl zu arbeiten. Das ist allerdings etwas müßig, sich ein trockenes Tuch zu nehmen, Öl draufzukleckern und dann abzuwischen… Deswegen habe […]

Tragekette/ Stillkette selber herstellen

Weil mein kleiner Sohn mittlerweile anfängt mir während des Fütterns immer im Mund rumzuspielen oder zu kratzen und ich unterwegs ab und an Spielzeug ins Tragetuch gebe, was dann sofort wieder runterfällt, habe ich mich nach Alternativen umgesehen. Da ich jedoch nicht zwischen 20-40€ für eine Trage- bzw. Stillkette ausgeben wollte, habe ich mir eine […]

Webungen

Umgangssprachlich wird beim Tragetuchkauf oft von “Tragetuchstoff” gesprochen. Doch was heißt das eigentlich? Für jedes gewebte Tuch gilt: Es gibt eine KETTE (das sind die langen Garnfäden, die auf dem Webstuhl vorbereitet werden) und den SCHUSS (das ist ein Garnfaden der auf einem Schiffchen von rechts nach links geworfen wird und das ganze Tuch durchzieht) […]

Review – Storchenwiege Johannes

Bevor ich einen Review über den Johannes schreibe, beginne ich mit einem kurzen Blick auf die Lilly, denn mit Lilly fing  bei mir  alles an: Nachdem unser kleiner Sohn die elterliche Wohnung bezogen hatte, gab es nur noch Geschrei, Geschrei, Geschrei, erst nach ca. 10 Stunden verzweifelten Versuchen, ihn irgendwie zu beruhigen, fiel uns ein, […]

Review: Fullbuckle genäht von Redfroschmaen

Durch einen Urlaubstausch konnte ich vor kurzem einen Fullbuckle von Redfroschmaen testen. Hinter diesem Label steht die gewerbliche Näherin Jutta, die seit mittlerweise fast 8 Jahren Tragen näht und daher schon sehr viele Erfahrungswerte einbringt. Natürlich habe ich sie auch gefragt, wie denn der Name „Redfroschmaen“ zustande kommt. Das ist ganz einfach erklärt: Juttas Sohn […]

Review – Oscha Japanese Knot Chiisai Jol

“Dieses Tuch muss ich haben!” – Das war mein erster Gedanke als ich die Ankündigung zum Release sah und so kaufte ich es gleich am Abend der Veröffentlichung und war ganz erstaunt, dass es nicht sofort ausverkauft war. Oscha, eine schottische Firma, gehörte zu diesem Zeitpunkt zu meinen absoluten Lieblingstragetuchherstellern und dementsprechend hoffte ich wieder […]

Review: Paului Cuba

Dieses Tuch ist das handgewebte Erstlingswerk der Weberin Lisa Freiwald. Genau wie viele Tragemamas entdeckte auch sie die Vorteile handgewebter Tücher wie z.B. von MoDream, da diese Tücher aber sehr teuer sind, erfüllte sie sich den Traum, selber zu weben. In dem Tester stecken ca. 30 Arbeitsstunden und ganz viel Herz. JuliAuf meinem Blog teile […]