Zuckerfreie Limetten-Himbeer-Limonade

Bei den heißen Temperaturen draußen, braucht man unbedingt eine Erfrischung! Deswegen gibt es hier mein ultimatives Limonaden-Rezept und das ganz ohne extra Zucker (also Fruchtzucker und ein wenig Zuckerersatz ist natürlich drin 😉 )

Zutaten:

  • 3 Limetten
  • 2 Hände voll Himbeeren
  • 2-3 EL Sucralose (ich nehme immer die hier)
  • 1 l Sprudelwasser
  • optional noch Minze und Eis
  • Arbeitsmittel: Zitronenpresse, Karaffe, Quirl

Zubereitung:

Als erstes presst man die Limetten aus. Die Flüssigkeit wird in eine hohe Karaffe gefüllt und die Sucralose kommt dazu. Danach fügt man die Himbeeren hinzu und zerstößt die entstandene Masse mit einem Quirl. Die Inhaltsstoffe können sich so schön vermengen, am besten lässt man sie jetzt einige Minuten ziehen. Zum Schluss noch das Sprudelwasser und ggf. Eis und Minze hinzufügen und fertig ist die tolle Limonade!

Guten Appetit!

Zuckerfreie Limetten-Himbeer-Limonade
The following two tabs change content below.

Juli

Lehrerin. Trageberaterin. Bloggerin.
Auf meinem Blog teile ich besondere Gedanken, Momente und Aktionen sowie Ideen und Anregungen rund um meinen „grünen Lifestlye“. Unter dem Motto „bewusst leben“ könnt ihr meine Reise mitverfolgen. Ich bin Juli, 29, Lehrerin, Trageberaterin und Einwohnerin der schönen Lutherstadt Wittenberg. Zudem bin ich verheiratet und Mutter eines kleinen Sohnes.
Markiert in:                     

6 Gedanken zu „Zuckerfreie Limetten-Himbeer-Limonade

  • 7. Juni 2017 um 7:45
    Permalink

    Fehlt nur noch der Barcardi und die Eiswürfel und schon hat man auch was für die Abendstunden 😁

    Antworten
  • 6. Juni 2017 um 18:07
    Permalink

    Hey 🙂

    Das hört sich ja wirklich lecker und erfrischend an. Perfekt für den Sommer! Muss ich unbedingt mal ausprobieren 🙂

    Liebe Grüße

    Pascale

    Antworten
    • 7. Juni 2017 um 16:10
      Permalink

      Gerne. Du kannst ja dann berichten, wie es geschmeckt hat. Hier hat es die ganze Familie super schnell getrunken, hatte Mühe, selber noch ein Glas abzubekommen ^^

      Antworten

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: