Schnelle Gemüsepfanne mit Zucchini (Low Carb, vegetarisch)

Irgendwie hat jeder davon zu viel – Zucchini, sie stapeln sich überall und man braucht einfach einige Rezepte, um sie alle zu verbrauchen. Ich selbst esse auch super gern Zucchini und schneide sie mir eigentlich an jedes Essen mit dran. Hier eines der super schnellen Rezepte:

Zutaten (für eine große Portion)

1 EL Pflanzenöl

1 Zwiebel

1 Paprika

1 große Tomate

1 kleine Zucchini (oder 1/2 große)

1-2 EL Frischkäse

(optional Feta)

Zubereitung

Als erstes wird die Zwiebel in kleine Stücke geschnitten und im Öl glasig angebraten. Zwischenzeitlich werden die restlichen Zutaten in mundgerechte Würfel geschnitten und dann zu den Zwiebeln hinzugefügt. Die ganze Pfanne wird nun regelmäßig gewendet und so lange angebraten bis einige Stücke eine leichte Bräune bekommen. Dann muss man noch den Frischkäse hinzufügen und kurz einkochen lassen. Am Ende kann noch etwas Feta hinzugegeben werden, davor am besten den Herd schon ausstellen und die Restwärme arbeiten lassen. Schlussendlich die fertige Gemüsepfanne auf einen Teller geben und nach einer kurzen Abkühlphase genießen.

Guten Appetit!

Weitere Rezepte findest du hier.

 

Auf meinem Blog teile ich zum einen Ideen und Anregungen rund um meinen „grünen Lifestyle“. Unter dem Motto "bewusst leben" beschäftige ich mich mit Nachhaltigkeit, Fair Fashion, Naturkosmetik, gesunden Rezepten und Impressionen dessen, was mich umgibt. Zum anderen gibt es aber auch die zweite Kategorie "Tragen", in der ich als ausgebildete Trageberaterin meine Erfahrungen aufschreibe. So gebe ich hilfreiche Tipps und Tricks sowohl für Trageanfänger als auch für Fortgeschrittene, teste Tücher und Tragehilfen und biete im Umkreis von Wittenberg Beratungen an.