Fair Fashion im Februar

Motiviert durch die durchweg positiven Reaktionen auf meine erste Fair Fashion-Collage im letzten Monat, gibt es auch diesen Monat wieder meine Lieblingsstücke, dieses Mal sogar mit Originalbildern. Fair Fashion punktet nicht nur durch stylische Modeartikel, nein, man kann auch ohne schlechtes Gewissen shoppen gehen. Die Arbeiter werden angemessen entlohnt, bei der Herstellung der Materialien wird auf ressourcen- und umweltschonende Verfahren gesetzt, ihr könnt euch sicher sein, dass keine Kinder ausgebeutet werden… toll oder?

Februar-Lieblingsstücke

Produkte zum Outfit

Ohrringe: Wild Fawn

Mantel: Lovjoi

Pullover: Armedangels

Hose: Armedangels

Neuer Pullover

Ich freue mich immer, über neue Kooperationspartner. Besonders über Armedangels, hatte ich doch mein allererstes Fair Fashion-Teil von ihnen.

Und so ist es nicht verwunderlich, dass ich in diesem Monat, da ich unbedingt noch einen kuschligen Pullover brauchte, nicht nur den gerade gezeigten auf dem Schirm hatte, sondern noch einen zweiten und diesen kaufte ich mir dann selbst. Deshalb kann ich nun zusätzlich zur Collage auch einige neue Tragebilder zeigen:

 


Agnes Striped Chaos” heißt dieses Modell und ich bin begeistert. Er hält warm, sieht klasse aus und jeder, der mich kennt, weiß, dass ich es gerne etwas bunter und besonders habe. Ihr seid neugierig geworden oder wollte auch das erste Mal bei Armedangels einkaufen, dann spart 10€ bei eurer allerersten Bestellung, wenn ihr auf diesen Link hier klickt.

Ähnliche Artikel: