Über…

Warum noch ein Lifestlye-Blog?
Das habe ich mich auch gefragt, als ich die Idee hatte, einen eigenen Blog zu betreiben. Es ist ja nicht mein erster Blog. Einige Leser kennen vielleicht meinen ersten: Getragen von Liebe. Eine Zeit lang habe ich auch bei Familie – un.kompliziert mitgebloggt aber die Ideen hinter dem Blog waren doch zu verschieden und ich mochte keinen reinen Familien-Blog machen. Und so ergab sich nun die Idee zu Zufallsmoment.

Also was will ich eigentlich?
Es gibt in meinem Leben etliche Momente, die will ich nur für mich behalten. Speichern. Mich wieder erinnern. Davon träumen.
Und dann gibt es die Momente und die Gedanken, die ich gerne teilen möchte.
Mit wem?
Ich weiß es nicht. Vielleicht mit niemanden, vielleicht mit dem ein oder anderem Leser. Es kommt auf einen Versuch an.

Und worum geht es nun?
Ich lebe mittlerweile in der Lutherstadt Wittenberg und das mitten im Lutherjahr, hier werde ich einige Impressionen teilen. Ich liebe meine Familie und ihr werdet dementsprechend auch ab und an ein paar Gedanken zu Familie und meinem Umfeld lesen. Viele Ideen sind auch etwas alternativ bzw. grün, so nenne ich es mal. Ich mache mir zu allem Gedanken und mein Zimmer war immer chaotisch. ^^
Ja und dementsprechend wird es hier das ein oder andere Mal auch chaotisch zugehen – wir werden sehen, ob sich das Chaos entwirren lässt.

Kommt mit auf meine Reise.
Jeder Zufallsmoment hat seinen Grund.

Juli

Über…
The following two tabs change content below.

Juli

Lehrerin. Trageberaterin. Bloggerin.
Auf meinem Blog teile ich besondere Gedanken, Momente und Aktionen sowie Ideen und Anregungen rund um meinen „grünen Lifestlye“. Unter dem Motto „bewusst leben“ könnt ihr meine Reise mitverfolgen. Ich bin Juli, 29, Lehrerin, Trageberaterin und Einwohnerin der schönen Lutherstadt Wittenberg. Zudem bin ich verheiratet und Mutter eines kleinen Sohnes.
Markiert in:                 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: